Förderung

Das Förderprogramm unterstützt zivilgesellschaftliche Akteure

Wir unterstützen Akteure mit Visionen und neuen Projektideen für ein friedliches Miteinander,
Toleranz und gegen Diskriminierung.

Die zweiphasige Förderung umfasst eine mehrmonatige, individuelle und kostenfreie Betreuung
der Projekte durch Mentor*Innen und Expert*Innen.
Die Finalisten des Programms erhalten zudem eine Anschubfinanzierung bis zu 1.500€.



Damit eure Ideen Realität werden können


Unser diesjähriger Aufruf „One-pager“ – gerne zur Ansicht: